Verantwortliche Person für Brandmeldeanlagen / Sachkundige Person für Brandmeldeanlagen (BMA)

Aktuelle Bestimmungen sehen vor, dass in Unternehmen in der Brandmeldeanlagen betrieben werden, ein Mitarbeiter die Aufgabe der quartalsweisen Begehung übernehmen muss.

Diese Person muss als „Verantwortliche Person für Brandmeldeanlagen“ (ehemals hauptverantwortliche Fachkraft) nach DIN 14675 geschult sein. 

Ab 2021 wird Planatel Schulungen zu diesem Thema, und die damit verbundenen Betreiberpflichten von Brandmeldeanlagen anbieten.

Die Schulung wird außerdem Themen wie:

  • Brandentstehung
  • Grundlagen und Aufbau von Brandmeldetechnik und Brandmeldeanlagen
  • Vorgaben bei der Planung von Brandmeldeanlagen

    beinhalten.

Bei Bedarf kann nach einer bestandenen Prüfung ein Zertifikat

„Verantwortliche Person BMA“

erteilt werden.

Die eintägigen Schulungen werden voraussichtlich im Raum Hamburg und im Raum Düsseldorf/Köln stattfinden. Die genauen Veranstaltungshotels werden zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Alternativ bieten wir unsere Schulung,- bei entsprechender Teilnehmerzahl, auch in Ihrem Haus an.

Ihre Anmeldung oder Fragen nehmen wir gerne unter info@planatel.de oder unter 040-23 73 02 0 entgegen.

Ihr PLANATEL® Planungs- und Beratungsges. mbH – Team  

Menü
Hinweis: Trotz der aktuellen Situation und der durch COVID-19 resultierenden Maßnahmen sind wir für Sie da! Mehr Informationen: https://planatel.de/aktuelles/
close
Please accept statistics cookies to watch this video.